Transfer-Site

Tragen Sie bei und schreiben Sie für uns

  • 16. Mai, 13:11 Uhr

Jawohl! Die Transfer-Site ist das ganze Jahr über für neue Mitwirkende geöffnet und Sie können uns gerne eine Einreichung zukommen lassen. Wenn Sie schließlich ein Talent zum Schreiben haben und sich an unseren Schreibstil und unsere Richtlinien halten können, die wir sehr ernst nehmen, dann möchten wir von Ihnen hören.

Wir werden ehrlich sein, das Schreiben für Transfer Site erfordert von Ihnen Leidenschaft, während wir Ihren Enthusiasmus fördern, aber wir möchten, dass Ihre Artikeleinreichungen so gut wie möglich sind. Sobald Sie im Team sind, geben wir Ihnen die Unterstützung, die Sie brauchen, um ein natürlicher Transfer Site zu sein! Wenn Sie angenommen werden, erhalten Sie umfangreiches Feedback von unserem Team und arbeiten eng mit unserem Chefredakteur zusammen.

Potenziell werden Tausende von Menschen Ihre Transfernachrichten über die Website und unsere sozialen Kanäle lesen, und Sie werden dabei auch viel lernen.

Wonach suchen wir?

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Wenn Sie also entscheiden, dass dies eine Gelegenheit ist, die Sie wahrnehmen möchten, senden Sie bitte einen Entwurf für einen Transfernachrichtenartikel mit mindestens 300 Wörtern, einer Überschrift und einer kurzen Zusammenfassung des Artikels (Hinweis: Wir bevorzugen diese die über eine Reihe von Transfermärkten schreiben können und nicht nur über die offensichtlichen Top-Liga-Neuigkeiten in England).

Denken Sie daran, dass wir nichts veröffentlichen, was an anderer Stelle veröffentlicht wurde, auch nicht auf Ihrer eigenen Website, Ihrem sozialen Kanal oder Ihrem Blog. Bitte stellen Sie also sicher, dass das, was Sie einreichen, frisch ist und nirgendwo anders zu sehen ist.

Je vollständiger Ihre Einreichung ist, desto besser können wir Ihnen natürlich Feedback geben.

Senden Sie Ihre Übertragung von Nachrichtenartikeln an [E-Mail geschützt].

Über die Transfer-Site

Möchten Sie weitere Hintergrundinformationen zu Transfer Site, bevor Sie Ihren Artikel an uns senden? Wir streben nach Transparenz und bieten den Fußballfans letztendlich die Art von Transfernachrichten, die sie sich wirklich wünschen. Erfahren Sie hier mehr über uns.

DutchEnglishGermanGreekItalianPortugueseRomanianSpanish